Sachbuch, erschienen bei fischer & gann

Gesund fühlen, gesund leben

Inhalt

Nicht Gefühle machen krank, sondern unser Umgang damit.

Gefühle beinhalten wichtige körperliche und seelische Botschaften.

Über die Biochemie des Körpers können unsere Gefühle Veränderungen im Nerven-, Hormon- und Immunsystem hervorrufen.

Daher ist es wichtig, die eigenen Gefühle anzunehmen – ohne sie verändern oder bewerten zu wollen.

Ein bewusster Umgang mit Gefühlen reduziert den biochemischen Stress im Körper und stärkt das Immunsystem.

Basierend auf den Erkenntnissen der Psychoneuroimmunologie bekommen die LeserInnen ganz konkrete Anregungen, den Umgang mit Gefühlen zu verbessern und aktiv etwas für die psychische und körperliche Gesundheit zu tun.

Dieses Buch ist besonders geeignet für Menschen, die sich ganz aktiv und bewusst mit ihrem Symptom und ihrer Lebenssituation auseinander setzen möchten, um ihre Beschwerden besser zu verstehen und zu heilen.

Dieses Buch möchte alle Betroffenen unterstützen, die z.B. dadurch einen hohen Leidensdruck entwickelt haben, weil sie schon lange krank sind, aber keine eindeutige Diagnose bekommen. Das Buch hilft ihnen dabei sich selbst und ihre Symptome, durch die Erkenntnisse der Psychoneuroimmunologie, besser zu verstehen.

Und es ist eine spannende Lektüre, für Menschen, die unter Dauerstress stehen oder in Lebenskrisen feststecken und dadurch unter wiederkehrenden Beschwerden leiden, die durch die herkömmlichen Behandlungsmethoden einfach nicht weggehen wollen.

Ein gefühltes Gefühl dauert ungefähr fünf bis zehn Minuten, ein nicht gefühltes Gefühl kann ein Leben lang andauern.


Anette Dröge,
Fühlen ist gesund
Heilung durch die Balance von Körper, Seele und Immunsystem

Taschenbuch: 240 Seiten

Verlag: Fischer & Gann; Auflage: 1. Auflage 2019 (30. September 2019)

Sprache: Deutsch

ISBN-10: 3903072826

ISBN-13: 978-3903072824

Format: 14 x 22 cm
Preis: € 18,00 [D] | € 16,50 [A]

Erscheinungstermin: 30. September 2019

Mein Newsletter - damit du gesund bleibst!

Mit meinem Newsletter erhältst du wertvolle Informationen rund um psychosomatische Krankheitsbilder und Symptome. Aufgrund meiner Arbeit mit vielen verschiedenen Patienten kann ich auf einen riesigen Erfahrungsschatz zurückgreifen, welchen ich gern mit dir teilen möchte. Außerdem erhältst du nützliche Ratschläge die dich im täglichen Leben begleiten und es dir so leichter machen mit deiner Krankheit umzugehen.




Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abonnieren“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass die Praxis "Anette Dröge" mir den Newsletter zusenden darf.