Fühlen ist Gesund

Heilung durch die Balance von Körper, Seele und Immunsystem

Wochenendkurs Entschleunigen Entspannen

Was dich in diesem Kurs erwartet

Viele psychosomatische Krankheiten entstehen schleichend, bis sie zu einem langwierigen und oft sehr massiven Problem werden. Eine einfache Deutung, wie sie in vielen Büchern angeboten wird, reicht meistens nicht aus um, sich selbst und das Symptom wirklich zu verstehen. 

Mit dem neuen Wissen der Psychoneuroimmunologie, kurz PNI, haben sich in der Psychosomatik ganz neue Wege zum Verständnis, aber vor allem auch zur Therapie von psychosomatischen Krankheiten eröffnet. Denn wie wir nun wissen, sind Körper, Seele und Immunsystem ganz eng durch biochemische Botenstoffe miteinander verbunden. Das bedeutet, Gefühle können unsere Gesundheit beeinflussen und umgekehrt. 

Der Körper reagiert auf jede Art von Stress, egal ob es sich um äußeren Stress handelt, wie z.B. bei einem Autounfall, oder inneren Stress, wie bei Ärger oder Enttäuschung, mit der gleichen Stressreaktion. Das bedeutet, wir haben viel mehr biochemischen Stress im Körper als wir bewusst wahrnehmen können. Und die Ereignisse gehen natürlich immer mit entsprechenden Gefühlen einher. Wenn wir keinen Weg finden im Laufe der Zeit mit diesen Gefühlen umzugehen, bleiben nicht nur die Gefühle in unserem System stecken, sondern auch der biochemische Stress.  

In diesem Seminar möchte ich deshalb nicht nur diese neue Wahrnehmungs- und Sichtweise auf die Symptome vermitteln, sondern vor allem neue Herangehensweisen, um im Alltag besser bzw. gesünder mit Symptomen und Gefühlen umzugehen. 

 

Symptome sind uns nie feindlich gesonnen, sie sind eigentlich immer ein Hinweis darauf, dass etwas Wichtiges in unserem Leben aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Mit Körperorientierter Psychotherapie und körperorientiertem Coaching und Körperarbeit schlagen wir eine heilsame Brücke zwischen Kopf und Körper. Wir analysieren nicht nur die Symptome, sondern auch ihre Herkunftsgeschichte sowie die seelischen Verletzungen, mögliche Fehlinterpretationen und tiefen Überzeugungen, die sie in unserer Seele hinterlassen haben.

Wir beziehen den Körper und die Symptome ganz konkret in den Heilungsprozess mit ein. Körperarbeit und Entspannungsübungen helfen dabei, über den Körper die Seele zu heilen. Einen wichtigen Stellenwert nimmt dabei das sogenannte Nachnähren ein, bei dem wir dem Körper und dem Nervensystem bzw. der Erinnerung im Nervensystem durch achtsames Massieren oder Halten genau das geben, was wir damals gebraucht hätten. Dabei kann sich das Nervensystem tief entspannen und den alten Schmerz und die seelische Verletzung loslassen.

heart-1288420_1920

TERMINE:

MÜNCHEN: 10.09.2021 – 12.09.2021

Ort: @peace Yoga Zentrum   www.atpeace.eu, Holzstr. 4, 80469 München / Innenstadt – Nähe Sendlinger Tor

Anreiseinfos München: https://www.atpeace.eu/anfahrt/

BERLIN: 29.10 2021 – 31.10.2021

Ort: Centro Delfino, Dernburgstr. 59, 14057 Berlin

Seminarzeiten jeweils:
Fr. 17.00 – 20.00 Uhr,  Sa.10.00 – 18.00 Uhr,  So. 10.00 – 15.00 Uhr

Preis: Regulär 320 Euro,

Frühbucherpreis bis 15. August 290 Euro, 

Für Ermäßigungen bitte anfragen

Anmeldungen und weitere Informationen für München und Berlin hier:

Marianne Nentwig m.nentwig@seminar-orga.com

Tel: 089-6495 6902 / 0179-514 9637

 

Bitte beachten: Aufgrund der möglicherweise immer noch geltenden Pandemie-Regelungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt und es wird voraussichtlich ein negativer PCR Test bei Ankunft vorgelegt werden müssen.

hands-5319694_1920

Mit welchen Methoden wir arbeiten

Körperorientierte Psychotherapie

Hier im sicheren Raum, kannst du langsam werden, loslassen und auf dein Inneres lauschen.Wir erforschen, auf eine sehr wohlwollende Weise, dein Symptom und die damit verbundenen Gefühle. Die tiefen Erkenntnisse, die dadurch möglich werden, verbinden dich mit deiner inneren Wahrheit, geben dir deine Kraft und deine Klarheit zurück.

Alle Erkenntnisse und Erfahrungen, die Du mit deinem ganzen Körper machst, stehen Dir im Alltag sofort zur Verfügung. Das ist die große Stärke der Körperorientierten Psychotherapie. 

Arbeit mit inneren Bildern

Durch deine Inneren Bilder zeigen sich die Botschaften deiner Seele. Manchmal,  versinnbildlichen sich Gefühle oder Situationen. Die Bilder zeigen was dir auf der Seele liegt und manchen uns die seelische Funktion deiner Symptome sichtbar. Die Arbeit mit inneren Bildern, ist eine sehr seelenvolle Methode, um dich deinen inneren Konflikten und seelischen Verletzungen zuzuwenden. Ich bin immer wieder sehr berührt von der schlichten Tiefe und Weisheit, die sich durch die inneren Bilder zeigt.

Symptomaufstellung - hinter die Kulissen blicken

Die Aufstellung der Symptome, erweitert deine Perspektive. In dem wir gemeinsam hinter die Kulissen schauen, bekommen wir ein tieferes Verständnis für deine Geschichte und dein Symptom. Die Weisheit und Klarheit, die sich offenbart, wenn wir uns den Symptomen zuwenden, ist immer wieder eine außergewöhnliche Bereicherung.